Von Götting startend lässt es sich entlang der Mangfall nach Bad Aibling, Kolbermoor und Rosenheim radeln. Immer in unmittelbarer Nähe zum Fluß, auf Schotter- oder Teerstraßen, die fast immer ohne Autoverkehr sind, gut beschildert als Radweg Mangfall. In Rosenheim hat man dann die Qual der Wahl: nach Wasserburg, nach Kufstein, Happinger Seen oder einfach in die Stadt. Wir fahren über die Kunstmühle zu den Happinger Seen. Diese sind hervorragend geeignet für einen Schwimmausflug. Wir fahren aber weiter auf den Radwegen nach Raubling. Dort schlagen wir uns auf normalen Autostraßen, z.T. mit Radweg nach Großholzhausen, dann auf beschilderten autofreien Radwegen nach Kleinholzhausen, Feilnbach, Au/Bad Aibling, Berbling und Götting.

Dauer: 2 – 3 Stunden
Distanz: 55 km

Routenbeschreibung